Blaue Adria - Jadransko more - Travel - Reisen - News von de Adria

    Herzlich willkommen bei Jadransko.info

Wir bieten Ihnen
    • interessante Reiseinformationen von der Blauen Adria und den Urlaubsanrainerländern
    • ausgesuchte Reiseangebote vom Adriatischen Meer
    • viele Kreuzschiffahrtsinformationen und Angebote zur Kreuzschiffahrt
    • Infos zu Partys an der Adriaküste
    • Insider Adriatipps für den schönsten Urlaub an der Adria




    Jadransko Travelinsider

Travelinformationen für die schönsten Urlaubstage aus den Reisedestinationen
 Italien    Slowenien    Kroatien    Montenegro    Albanien    Neum BiH

    Das Adriatische Meer

Das Adriatische Meer - kurz ADRIA - genannt, ist vom Nordwesten bis zum Südosten rund 820 Kilometer lang und durchschnittlich 160 km breit (die größte Breite beträgt ca. 220 Kilometer). Die Adria umfasst eine Fläche von 132.000 Quadratkilometern. An der Küste Kroatiens laden über tausend Inseln zum Sonnen baden ein. Schöne, meist unberührte Sandstrände, sind entlang der Küste des Drin-Golfs südlich von Shkorda in Albanien zu finden.

    Das Adriaklima

Das Klima an der Adria ist durch sehr warme, regenarme und trockene Sommer und milde, zum Teil regenreiche und feuchte Winter gekennzeichnet. Im Sommer herrschen beständige, schwach windige Wetterlagen vor. Im Winter steht das Adriagebiet unter dem Einfluss von Tiefdruckgebieten aus dem Atlantik. Dadurch kommt es gelegentlich zu warmen Südwinden (Scirocco) und kalten Nordwinden (Mistral und der Bora/Bura).

    Touristik an der Adria

Jadrankso - Korcula Der Tourismus hat für die Anrainerländer eine große Bedeutung. Die Badeorte an der Adria sind europaweit bekannt - es sind die nachfolgenden Reisedestinationen:

    • in Italien:
      Venedig, Rimini, Chioggia, Jesolo, Caorle, Bibione, Grado, Ancona, San Benedetto del Tronto, Giulianova, Pescara, Vasto, Termoli, Vieste, Trani, Otranto.
    • in Kroatien:
      Dubrovnik, Rovinj, Porec, Pula, Opatija, die Kornatiinseln, Zadar, Sibenik, Trogir, Split und die Makarska-Rivijera
    • in Slowenien:
      Slowenien: Portoroz, Izola, Koper und Piran
    • in Montenegro:
      Budva, Herceg Novi, Ulcinj (Sandstrand bei Ada, an der Mündung des Flusses Bojana zu Albanien hin)
    • die Stadt Neum, als Zugang zur Adria in Bosnien und Herzegowina(BiH)
    • in Albanien:
      Therana, Durres, Vlora, Kavaja, Velipoja und Shongjin


  Quelle: Wikipedia und eigene Texte Jadransko.info - Blaue Adria - Foto © CC Cord Walter - Korcula im Sommer


    Jadransko Info Urlaubsempfehlungen - Travelnews

Neues aus der Reisebranche - Touristik - Anbieter - Reiseveranstalter - finden Sie im
Izola

Urlaub Sonne - Urlaubsreise an die Blaue Adria 2012 - die schönsten Wochen des Jahres an der sonnigen Adria
© 2007-2014Jadransko.info - alle Rechte vorbehalten - jadransko.info ist eine Internetinfowerbeseite von Enjoy-Team ET-IT
Reisen zu den schönsten Reisezielen Europas - die ganze Reisewelt bei Jadransko.info im Internet - Reisen - Hotels - Gastronomie - Travel
jadransko.info jetzt neu mit Blog und Anbieterverzeichnis - auf zur Blauen Adria - Sonnenwochen genießen.
** Titelheader von Patagonia Theme designed by Wp Themes Planet **
Die Webseite Jadransko.info steht in keinem Zusammenhang mit dem kroatischen Versicherungsanbieter Jadransko osiguranje.
Jadranskoportrait